FSV Zwickau plant ohne Lukas Wilton und Marcel Gebers

FSV Zwickau plant ohne Lukas Wilton und Marcel Gebers

Neuzugänge lassen beim FSV Zwickau aufgrund der finanziellen Probleme noch auf sich warten, auf Seiten der Abgänge sind die Westsachsen aber schon etwas weiter. So können Lukas Wilton und Marcel Gebers den Verein verlassen. "Beide haben bei uns keine überragende Perspektive", so Sportchef David Wagner in der "Bild".

Bericht: FSV Zwickau denkt über Pierre de Wit nach

Auch wenn der FSV Zwickau aufgrund von finanziellen Problemen derzeit keine neuen Spieler verpflichten darf, arbeiten die Westsachsen im Hintergrund an Neuzugängen. Eine Überlegung ist offenbar Ex-Bundesliga-Spieler Pierre De Wit.

FSV Zwickau: Fans und Sponsoren spenden für die Rettung

Bis zum 23. Januar muss der FSV Zwickau eine Etatlücke von 411.000 Euro schließen – ansonsten droht ein Punktabzug. Ein Teil des Geldes wird über Spenden in die Kassen kommen. Am 19. Dezember haben die Westsachsen ein Spendenkonto eingerichtet, neun Tage später liegen auf diesem bereits 17.358 Euro.

Finanzkrise: Zwickau fehlen 411.000 Euro – Punktabzug droht

Der FSV Zwickau steckt offenbar in finanziellen Schwierigkeiten. Laut der "Bild" soll dem Aufsteiger im laufenden Etat eine mittlere sechsstellige Summe fehlen. Möglicherweise wird die Stadt um Hilfe gebeten. Hintergrund der Finanzprobleme sollen fehlerhafte Kalkulationen bei der Saison-Planung sein

liga3-online.de