Landespokal

19 Mannschaften aus der Dritten Liga starteten in ihren jeweiligen Verbandspokalen. Der Gewinn des Wettbewerbs garantiert die Teilnahme an der 1. Runde des DFB-Pokals 2020/21. Damit ihr nicht die Übersicht verliert, hat liga3-online.de alle relevanten Landespokale aufgelistet und gibt Euch einen Überblick, wie weit die Teams bisher gekommen sind.

Baden

SV Waldhof Mannheim

1. Runde Freilos
2. RundeFreilos
3. RundeVfR Gommersdorf (7:0)
AchtelfinaleFV Nussloch (10:0)
ViertelfinaleVfR Mannheim (A) (3:0)
HalbfinaleASC Neuenheim (A) (15. August, 18 Uhr)
 

Bayern

1860 München

1. RundeFT Schweinfurt (6:1)
2. RundeTV Aiglsbach (A) (11:1)
AchtelfinaleTSV 1865 Dachau (A) (6:5, n.E.)
ViertelfinaleSpVgg Unterhaching (4:3, n. E.)
HalbfinaleFC Memmingen (A) / Memmingen verzichtet auf die Austragung der Partie, 1860 steht im Finale
FinaleWürzburger Kickers / Viktoria Aschaffenburg (4./5. September)
 

FC Ingolstadt

1, Runde SV Burgwallbach I /​ Bad Neustadt (8:1)
2. RundeDJK Gebenbach (3:1)
Achtelfinale1. FC Schweinfurt (5:6, n.E.) / ausgeschieden
 

SpVgg Unterhaching

1. RundeDJK Utzenhofen (10:1)
2. RundeTSV Wacker 50 Neutraubling (4:0)
AchtelfinaleTürk Gücü München (3:2)
Viertelfinale1860 München (A) (3:4, n.E.) / ausgeschieden
 

Mecklenburg-Vorpommern

Hansa Rostock

1. RundeFreilos
2. RundeDoberaner FC (8:0)
3. RundeGüstrower SC (A) (6:0)
AchtelfinaleTSV Bützow (A) (5:0)
ViertelfinaleSV Pastow (A) (3:0)
HalbfinaleFC Schönberg 95/1. FC Neubrandenburg 04 (15./16. August)
 

Mittelrhein

Viktoria Köln

1. RundeFC Hennef 05 (A) (0:1) / ausgeschieden
 

Niedersachsen

SV Meppen

QualifikationsrundeFreilos
ViertelfinaleBSV SW Rehden (A) (3:4, n.E.) / ausgeschieden
 

Niederrhein

KFC Uerdingen

1. RundeSV Budberg (7:1)
2. RundeRot-Weiss Essen (1:2) / ausgeschieden
 

MSV Duisburg

1. RundeSC 1920 Oberhausen (11:0)
2. RundeSSVg Velbert (A) (0:2) / ausgeschieden
 

Sachsen

FSV Zwickau

1. RundeFreilos
2. RundeFreilos
3. RundeSV Tapfer 06 Leipzig (13:0)
AchtelfinaleFC Oberlausitz Neugersdorf (A) (4:1)
ViertelfinaleFC International Leipzig (A) (1:2) / ausgeschieden
 

Sachsen-Anhalt

1. FC Magdeburg

1. Runde SG Blau-Weiß Gerwisch (15:1)
2. RundeSV Dessau 05 (A) (3:0)
AchtelfinaleSSV Havelwinkel/Warnau (A) (6:0)
ViertelfinaleBSV Halle-Ammendorf (A) (5:0)
HalbfinaleVfB Germania Halberstadt / Wettbewerb wurde abgebrochen, Magdeburg steht im DFB-Pokal
 

Hallescher FC

1. RundeSG Buna-Halle-Neustadt (7:0)
2. RundeTSV Leuna (A) (4:0)
AchtelfinaleSG Rot-Weiß Thalheim (A) (6:0)
ViertelfinaleGermania Halberstadt (A) (1:2, n.V.) / ausgeschieden
 

Saarland

1. FC Saarbrücken

Runde 4SV Rot-Weiß Hasborn (3:2)
Runde 5SSC Schaffhausen (2:0)
AchtelfinaleSV Rohrbach (4:0)
ViertelfinaleFV Diefflen (A) (15. August 14:00 Uhr)
 

Schleswig-Holstein

VfB Lübeck

AchtelfinaleTSV Bordesholm (6:0)
ViertelfinalePSV Neumünster (4:1)
HalbfinaleTSB Flensburg (3:1)
FinaleSV Todesfelde (22. August)
 

Südwest

1. FC Kaiserslautern

1. RundeFreilos
2. RundeFreilos
3. RundeFreilos
4. RundePhönix Schifferstadt (6:0)
AchtelfinaleSV Gonsenheim (A) (3:0)
ViertelfinaleFK 03 Pirmasens (A) (4:2, n.E.)
HalbfinaleSV Morlautern (H) (15. August, 19:00 Uhr)
   
Back to top button