Live-Spiele

© imago/Team2

Während "Telekom Sport" auch in der Saison 2018/19 alle Spiele live und in voller Länge überträgt, sind in den ARD-Sendern 86 Partien zu sehen. liga3-online.de gibt auf dieser Seite einen Überblick der geplanten Free-TV-Spiele, zeigt, wie oft die Vereine zu sehen waren und wie viele Partien die einzelnen ARD-Sender übertragen haben.

Live-Spiele

Live-Spiele im Free-TV

SpieltagDatumUhrzeitPartieSender
8Samstag, 22. September14:00 Uhr1860 München - Wehen WiesbadenBR
 Karlsruher SC - KFC UerdingenSWR / WDR
 Würzburger Kickers - Eintracht BraunschweigNDR
 
10Samstag, 29. September14:00 UhrHallescher FC - Hansa RostockMDR / NDR
 Karlsruher SC - Energie CottbusSWR / RBB
 Fortuna Köln - KFC UerdingenWDR
 
11Samstag, 6. Oktober14:00 UhrVfL Osnabrück - 1. FC Kaiserslautern NDR / SWR
 Energie Cottbus - FSV ZwickauRBB / MDR
 SpVgg Unterhaching - Preußen Münster BR / WDR
 
12Samstag, 20. Oktober14:00 Uhr1860 München - Eintracht Braunschweig BR / NDR
 1. FC Kaiserslautern - KFC Uerdingen 05 SWR / WDR
 
13Samstag, 27. Oktober14:00 UhrHansa Rostock - Fortuna Köln NDR / WDR
 Energie Cottbus - Carl Zeiss JenaRBB / MDR
 Würzburger Kickers – Hallescher FCBR
 
14Samstag, 3. November14:00 UhrPreußen Münster - 1860 MünchenWDR / BR
 Carl Zeiss Jena - Hansa RostockMDR / NDR
 
15Samstag, 10. November14:00 Uhr1860 München - Hallescher FCBR / MDR
 Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern NDR / SWR
 Energie Cottbus – Sportfreunde Lotte WDR
 
Weitere Live-Übertragungen werden in Kürze ergänzt.

 

 

 

 

Live-Spiele im Free-TV

8. Spieltag

Samstag, 22. September, 14:00 Uhr
1860 München - Wehen WiesbadenBR
Karlsruher SC - KFC UerdingenSWR / WDR
Würzburger Kickers - Eintracht BraunschweigNDR
 

10. Spieltag

Samstag, 29. September, 14:00 Uhr
Hallescher FC - Hansa RostockMDR / NDR
Karlsruher SC - Energie CottbusSWR / RBB
KFC Uerdingen - Fortuna KölnWDR
 

11. Spieltag

Samstag, 6. Oktober, 14:00 Uhr
VfL Osnabrück - 1. FC Kaiserslautern NDR / SWR
Energie Cottbus - FSV ZwickauRBB / MDR
SpVgg Unterhaching - Preußen Münster BR / WDR
 

12. Spieltag

Samstag, 20. Oktober, 14:00 Uhr
1860 München - Eintracht Braunschweig BR / NDR
1. FC Kaiserslautern - KFC Uerdingen 05 SWR / WDR
 

13. Spieltag

Samstag, 27. Oktober, 14:00 Uhr
Hansa Rostock - Fortuna Köln NDR / WDR
Energie Cottbus - Carl Zeiss JenaRBB / MDR
Würzburger Kickers – Hallescher FCBR
 

14. Spieltag

Samstag, 3. November, 14:00 Uhr
Preußen Münster - 1860 MünchenWDR / BR
Carl Zeiss Jena - Hansa RostockMDR / NDR
 

15. Spieltag

Samstag, 10. November, 14:00 Uhr
1860 München - Hallescher FCBR / MDR
Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern NDR / SWR
Energie Cottbus – Sportfreunde Lotte WDR
 
Weitere Live-Übertragungen werden in Kürze ergänzt.

 

Zusammenfassungen

Zusammenfassungen

SenderVereineSendeplatz
WDRPreußen Münster, Fortuna Köln, Sportfreunde Lotte, KFC UerdingenSamstag, 16:50 Uhr
MDRCarl Zeiss Jena, Hallescher FC, FSV ZwickauSamstag, 16:30 Uhr
NDRVfL Osnabrück, Hansa Rostock, SV Meppen, Eintracht Braunschweig/
SWR1. FC Kaiserslautern, Karlsruher SC, SG Sonnenhof Großaspach, VfR AalenSamstag, 17:30 Uhr
HRWehen WiesbadenSamstag, 17:15 Uhr
BRWürzburger Kickers, SpVgg Unterhaching, 1860 MünchenSamstag, 17:15 Uhr
RBBEnergie Cottbus/
Übertragungen pro Verein

Anzahl der Live-Spiele im Free-TV

PlatzVereinAnzahl Übertragungen
1 1. FC Kaiserslautern4
2 1860 München3
3 Preußen Münster2
Hallescher FC2
SpVgg Unterhaching2
KFC Uerdingen2
Hansa Rostock2
8 VfL Osnabrück1
Karlsruher SC1
Eintracht Braunschweig1
Sportfreunde Lotte1
SG Sonnenhof Großaspach1
13 FSV Zwickau0
Fortuna Köln0
SV Meppen0
Würzburger Kickers0
SV Wehen Wiesbaden0
VfR Aalen0
Energie Cottbus0
Carl Zeiss Jena0

11 von 70 Spielen wurden live im Free-TV übertragen (16 Prozent)

Stand: 17. September

.

 

Übertragungen pro Sender

Live-Spiele der ARD-Sender

PlatzSenderAnzahl der gezeigten Spiele
Gesamt:16
1NDR4
2BR3
WDR3
SWR3
5MDR2
6ARD1
7RBB0
HR0