FSV Zwickau: Fans und Sponsoren spenden für die Rettung

FSV Zwickau: Fans und Sponsoren spenden für die Rettung

Bis zum 23. Januar muss der FSV Zwickau eine Etatlücke von 411.000 Euro schließen – ansonsten droht ein Punktabzug. Ein Teil des Geldes wird über Spenden in die Kassen kommen. Am 19. Dezember haben die Westsachsen ein Spendenkonto eingerichtet, neun Tage später liegen auf diesem bereits 17.358 Euro.

Finanzkrise: Zwickau fehlen 411.000 Euro – Punktabzug droht

Der FSV Zwickau steckt offenbar in finanziellen Schwierigkeiten. Laut der "Bild" soll dem Aufsteiger im laufenden Etat eine mittlere sechsstellige Summe fehlen. Möglicherweise wird die Stadt um Hilfe gebeten. Hintergrund der Finanzprobleme sollen fehlerhafte Kalkulationen bei der Saison-Planung sein

FSV Zwickau: Marcel Gebers vor dem Abflug

Innenverteidiger Marcel Gebers wird den FSV Zwickau nach Informationen von liga3-online.de wohl bereits im Winter wieder verlassen. Zusammen mit seinem Berater schaut sich der 30-Jährige derzeit nach Alternativen um. Gebers kam erst in der Sommerpause aus Offenbach nach Zwickau.

Bengalo-Wurf: Bewährungs- und Geldstrafe für Zwickau-Fan

Ein Fan des FSV Zwickau ist am Montag vom Amtsgericht Aue zu einer Bewährungsstrafe von zehn Monaten und einer Geldstrafe in Höhe von 3.000 Euro verurteilt worden. Hintergrund sind die Ausschreitungen beim Sachsenpokal-Finale 2016 zwischen Erzgebirge Aue und dem FSV Zwickau am 10. Mai.

liga3-online.de