Aalener Umbruch 2018/19: Kann sich der VfR oben festbeißen?

Aalener Umbruch 2018/19: Kann sich der VfR oben festbeißen?

Beim VfR Aalen fand vor der neuen Spielzeit nicht nur auf der Trainerbank ein massiver Umbruch statt. Sieben Spieler verließen den Verein, acht Neue fanden den Weg in die Ostalb. Als Ziel nimmt man den Kontakt zur Spitzengruppe ins Visier. Doch ist dieses Vorhaben nach den zahlreichen Neuerungen überhaupt realisierbar?

Thorsten Schulz: Vertrag in Aalen vorerst ausgelaufen

Die Zusammenarbeit zwischen Thorsten Schulz und dem VfR Aalen ist auf dem Papier erst einmal beendet, der Vertrag des Spielers lief Ende Juni aus. Dennoch wollen sich beide Seiten nochmal zusammensetzen. Der Knackpunkt: Die Knieverletzung des Außenverteidigers.

Kader komplett: VfR Aalen verpflichtet Mart Ristl

Der VfR Aalen hat sich die Dienste von Mittelfeldspieler Mart Ristl gesichert. Zuletzt lief der 22-Jährige für den französischen Zweitligisten FC Sochaux auf.

Vorbereitung: Die nächsten Vereine legen los

Anfang der Woche standen neun Drittligisten erstmals wieder auf dem Trainingsplatz – und auch am Mittwoch gab es wieder Gelegenheit, die Neuzugänge einiger Vereine erstmals in Aktion zu sehen.