Außenbandriss: Antonio Jonjic fehlt dem FCK vier Wochen

Außenbandriss: Antonio Jonjic fehlt dem FCK vier Wochen

Lauterns Eigengewächs Antonio Jonjic fällt aus: Ein Außenbandriss wird den Flügelspieler die nächsten vier Wochen zur Pause zwingen. Dabei war der 19-Jährige gerade auf der Überholspur beim 1. FC Kaiserslautern und holte seinen ersten Scorerpunkt beim 4:1-Sieg gegen Jena.

FCK nach 4:1 euphorisiert: "Fühlt sich richtig geil an"

Nach zuletzt zwei Unentschieden feierte der 1. FC Kaiserslautern mit dem 4:1 gegen den FC Carl Zeiss Jena endlich mal wieder einen deutlichen Sieg am Betzenberg. Die Art und Weise riss dabei nicht nur die Fans auf den Rängen mit – auch Mannschaft und Trainer feierten den Sieg.

Lautern-Fan nach Spiel in Köln niedergeschlagen

Ein Fan des 1. FC Kaiserslautern ist am vergangenen Samstag nach dem Spiel bei Fortuna Köln niedergeschlagen und mit einer schweren Kopfverletzung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Hildmann hat noch "schlechte Erfahrungen" an Jena

Für den 1. FC Kaiserlautern stehen die Wochen der Wahrheit an, denn in den nächsten drei Spielen müssen die Roten Teufel gegen unmittelbare Konkurrenten im Abstiegskampf antreten. Den Anfang macht am Sonntag der FC Carl Zeiss Jena und vermutlich würde es nicht einmal die Lauterer wundern, wenn bei dieser Partie ein Unentschieden herausspringt.