Kaderplanung beim KFC Uerdingen abgeschlossen

Kaderplanung beim KFC Uerdingen abgeschlossen

Genau zehnmal hat der KFC Uerdingen in dieser Wechselperiode bisher auf dem Transfermarkt zugeschlagen, damit ist die Kaderplanung des ambitionierten Vereins abgeschlossen. Trainer Heiko Vogel ist zufrieden – auch mit der bisherigen Entwicklung der Mannschaft.

KFC Uerdingen: Grimaldi reist verletzt aus Trainingslager ab

Während der KFC Uerdingen derzeit mitten in der Saisonvorbereitung steckt und dabei einen neuen Spieler nach dem anderen präsentiert, reißt das Verletzungspech eines Neuzugangs der vergangenen Saison einfach nicht ab.

KFC Uerdingen holt auch Hakim Guenouche aus Zürich

Nach Andreas Maxsö hat sich der KFC Uerdingen auch mit Hakim Guenouche vom FC Zürich verstärkt. Der 19-jährige Linksverteidiger unterschrieb einen Vertrag bis 2021.

"Absoluter Top-Transfer": KFC holt Andreas Maxsö

Nachdem durch den Abgang von Mario Erb beim KFC Uerdingen eine Planstelle in der Innenverteidigung verkant geworden war, haben die Krefelder nun einen Ersatz verpflichtet: Andreas Maxsö vom FC Zürich schließt sich dem KFC an. 

liga3-online.de