Vogel-Debüt misslingt: "Übernehme die Verantwortung"

Vogel-Debüt misslingt: "Übernehme die Verantwortung"

Sein Debüt als Trainer des KFC Uerdingen hatte sich Heiko Vogel sicherlich anders vorgestellt. Trotz Führung mussten sich die Krefelder am Sonntag mit 1:2 gegen Energie Cottbus geschlagen geben. Der 43-Jährige übernahm nach die Spielende die Verantwortung – und kritisierte den PK-Boykott von Energie-Trainer Claus Dieter Wollitz.

2:1 beim KFC: Cottbus springt dank Rangelov über den Strich

Der FC Energie Cottbus hat drei wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt und Uerdingens neuem Trainer Heiko Vogel bei dessen Debut eine bittere 1:2-Niederlage beigebracht. Für die Lausitzer wurde Routinier Dimitar Rangelov zum Matchwinner und traf mit einem sehenswerten Freistoß und nach einer weiteren tollen Einzelleistung gleich doppelt. 

Nach nur drei Tagen: Ponomarev löscht Twitter-Account

Das war ein kurzes Gastspiel: Nur drei Tage nach der Anmeldung beim Kurz-Nachrichtendienst "Twitter" hat KFC-Präsident Mikhail Ponomarev seinen Account bei Twitter wieder gelöscht. Gab es zu viel Gegenwind?

KFC Uerdingen holt Christian Kinsombi von Mainz II

Mit Christian Kinsombi aus der U23 des FSV Mainz 05 steht der zweite Sommer-Neuzugang des KFC Uerdingen fest. Einen entsprechenden Bericht der "Rheinischen Post" bestätigte der KFC-Vorstand bei Twitter.

liga3-online.de