Eintracht-Krise hält an, Schubert-Effekt bleibt noch aus

Eintracht-Krise hält an, Schubert-Effekt bleibt noch aus

Noch hat der Trainerwechsel bei Eintracht Braunschweig keinen spürbaren Effekt: Beim 0:2 in München kassierte der BTSV beim Debüt von André Schubert die sechste Niederlage im zwölften Spiel und bleibt damit Tabellenletzter. Dennoch zog der Eintracht-Coach viele positive Erkenntnisse aus der Partie.  "Haben relativ wenig zugelassen" Die Serie von André Schubert ist gerissen: Nachdem er bei Paderborn, St. Pauli und […]

Offener Brief des Fan-Rats: Beim BTSV herrscht die "brutale Realität"

Eintracht Braunschweig hat im letzten halben Jahr eine nahezu unvergleichliche Talfahrt durchlebt. Auch die Anhänger zeigten sich entsprechend schockiert und äußerten zuletzt offen ihren Unmut.

Schuberts erste Hürde: Aufbruch im Löwen-Duell?

Mit Spannung erwartet der Braunschweiger Anhang die erste Partie des BTSV unter Neu-Trainer André Schubert. Der hat die Kürze der Zeit genutzt, um sein Team so gut wie möglich auf das Traditionsduell gegen 1860 München einzustellen.

Unger wird Co-Trainer beim BTSV – War Ben-Hatira ein Thema?

Eine Woche nach der Verpflichtung von Cheftrainer André Schubert hat Eintracht Braunschweig nun auch den Co-Trainer-Posten besetzt – und mit Markus Unger eine interne Lösung gefunden. Derweil geistert der Name Änis Ben-Hatira durch Braunschweig.