Option gezogen: Aykut Öztürk bleibt beim FSV Zwickau

Option gezogen: Aykut Öztürk bleibt beim FSV Zwickau

Zwickau kann auch in der kommenden Saison auf Aykut Öztürk setzen. Nachdem beide Seiten die Option auf Vertragsverlängerung gezogen haben, läuft das Arbeitspapier des 29-Jährigen nun bis 2018 weiter. Seit knapp zwei Jahren spielt Öztürk für den FSV und kam in diesem Zeitraum in 42 Spielen zum Einsatz.

Zwickau-Fans im DDR-Nostalgiezug zum Spiel nach Duisburg

Beim letzten Saisonspiel in Duisburg am 20. Mai kann sich der FSV Zwickau auf die Unterstützung zahlreicher Fans freuen. So wollen die Anhänger mit einem Sonderzug gen Westen fahren. Die Aktion steht unter dem Motto "Mir machn nüber – im DDR-Nostalgiezug gemeinsam nach Duisburg." Abfahrt ist am Samstag, 20. Mai gegen 6 Uhr.

FSV Zwickau: Michael Schlicht wechselt zum FC Schweinfurt

Mittelfeldspieler Michael Schlicht und der FSV Zwickau gehen am Saisonende getrennte Wege. Künftig läuft der 23-Jährige für Viertligist Schweinfurt auf, wo er am Montag einen Vertrag bis 2019 unterschrieben hat. Schlicht ist seit Juli 2014 für den FSV aktiv und bestritt seitdem 88 Pflichtspiele.

König gegen CFC wohl fit – Pleite zum richtigen Zeitpunkt?

Der FSV Zwickau kann am Mittwoch beim Landespokal-Derby gegen den Chemnitzer FC wohl wieder auf Ronny König setzen, nachdem der Stürmer beim Spiel in Lotte verletzt ausgewechselt werden musste. Die 1:2-Niederlage bei den Sportfreunden kam unterdessen vielleicht zum richtigen Zeitpunkt.

liga3-online.de