Zwickau: Tekerci und Garbuschewski nur auf der Tribüne

Zwickau: Tekerci und Garbuschewski nur auf der Tribüne

Als der FSV Zwickau im Sommer Sinan Tekerci und Ronny Garbuschewski verpflichtete, versprachen sich die Sachsen zwei Leader, die das Team aufgrund ihrer Erfahrung führen. Mittlerweile jedoch reicht es für das Duo nicht mal mehr für den Kader. Auch Trainer Torsten Ziegner konstatiert: "Aktuell müssen sie sich ganz hinten anstellen."

So will der SCP gegen Großaspach in der Erfolgsspur bleiben

Wenn der SC Paderborn am Samstag auf die SG Sonnenhof Großaspach trifft, wollen die Ostwestfalen einmal mehr ihre Tabellenführung verteidigen. Trotz eines klaren Erfolgs im Hinspiel zollt SCP-Trainer Steffen Baumgart den Schwaben Respekt. "Wir haben natürlich gute Erinnerungen an das Heimspiel", sagt Baumgart auf der Pressekonferenz.

12 Fakten: Der Winter-Transfermarkt unter der Lupe

Am Mittwoch schloss das Winter-Transferfenster, exakt 65 Transfers gingen im Januar in der 3. Liga über die Bühne. Lediglich Wechsel in Ligen, in denen der Markt noch geöffnet ist, sind nun noch möglich. Ansonsten gilt: Keine Transfers mehr bis zum Sommer. Höchste Zeit also, ein Fazit zu ziehen und die Aktivitäten der Drittligisten unter die Lupe zu nehmen.

HFC hofft auf Kehrtwende im "absoluten Big-Point-Spiel"

Der Abwärtstrend des Halleschen FC ist klar zu erkennen: Aus den letzten sechs Spielen holte das Team von Trainer Rico Schmitt nur einen Sieg. Durch die Niederlage gegen den direkten Konkurrenten aus Jena verschärfte sich auch die Tabellenkonstellation wieder. Um nicht in den Abstiegskampf zu rutschen, muss am Samstag ein Sieg gegen den VfL Osnabrück her.