Regensburg wohl ohne drei Spieler gegen Saarbrücken

Nach Romas Dressler, der mindestens vier Wochen ausfallen wird, muss der SSV Jahn Regensburg am Wochenende voraussichtlich auch auf Jonatan Kotzke verzichten. Der 23-Jährige knickte am Sonntag im Spiel gegen Hansa Rostock um und erlitt dabei einen Riss des vorderen Außenbandes im rechten Sprunggelenk, wie der Verein am Mittwoch bekanntgab. SSV-Trainer Thomas Stratos geht nicht davon aus, dass der Mittelfeldspieler gegen den 1. FC Saarbrücken auflaufen kann. Fraglich ist auch der Einsatz von Fabian Trettenbach. Der 22-jährige Verteidiger, der erst vergangene Woche wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen war, musste aufgrund von Problemen mit dem Sprunggelenk das Training vorzeitig abbrechen. Zurück im Training ist dagegen Benedikt Schmid. Nach überstandenen muskulären Problemen kommt ein Einsatz gegen die Saarländer jedoch zu früh.

FOTO: Sebastian Ahrens / rostock-fotos.de 

   
Back to top button