Jens Härtel lobt und kritisiert: "Es ist ein Auf und Ab"

Jens Härtel lobt und kritisiert: "Es ist ein Auf und Ab"

Für den F.C. Hansa Rostock war der Ostersonntag auch sportlich ein Feiertag: Die Kogge sicherte sich einen souveränen Auswärtssieg am Betzenberg und jubelte nach Abpfiff mit dem zahlreich mitgereisten Anhang. Nur Jens Härtel wollte nicht so recht in Partystimmung verfallen, sondern legte den Fokus lieber auf die kommenden Aufgaben.

3 Treffer in 9 Minuten: Cottbuser Big Points im Abstiegskampf

Das Duell Sportfreunde Lotte gegen den FC Energie Cottbus bedeutete Abstiegskampf pur: Beide Mannschaften brauchen aktuell jeden Zähler, um die Klasse zu halten. Dementsprechend waren beide Teams auf Absicherung ausgerichtet – bis Cottbus im zweiten Durchgang plötzlich eiskalt zuschlug: Die Wollitz-Elf schoss sich in nur neun Minuten zum 3:0 Auswärtssieg.

2:0 für Hansa: Doppelpacker Biankadi bezwingt Kaiserslautern

Passend zum Ostersonntag trafen mit dem 1. FC Kaiserlautern und dem F.C. Hansa Rostock zwei Vereine aufeinander, deren Fanlager echte Feiertagsstimmung auf den Rängen erzeugten. Den Sieg durfte am Ende aber nur eine Seite bejubeln: Die Kogge setzte sich mit einem 2:0 Auswärtssieg auf dem Betzenberg durch.

Dritter Sieg in Folge: Jena arbeitet weiter am Wunder

Des einen Leid ist des anderen Freud: Während der SV Wehen Wiesbaden durch das 1:3 beim FC Carl Zeiss Jena den Relegationsplatz abgab, durfte sich die Heimelf über drei immens wichtige Zähler gegen den Abstieg freuen – und arbeitet weiter am Wunder.