"Gefühlt 100 Ballverluste": Haching in Aalen von der Rolle

"Gefühlt 100 Ballverluste": Haching in Aalen von der Rolle

Trainer Claus Schromm und seine SpVgg Unterhaching bekommen kein Fuß auf den Boden: Beim VfR Aalen gingen die Oberbayern mit einer 1:4-Niederlage unter. In der Rückrunde konnte das Team bislang nur drei Punkte sammeln, das geschah allerdings vor der Jahreswende. Seitdem blieben die Hachinger punktlos.

FCK-Mitarbeiter verzichten für Lizenz auf Gehalt

Die Frist zur Einreichung der Lizenzunterlagen rückt näher: Bis zum morgigen Freitag um 15:30 Uhr müssen die Vereine ihre Lizensierungspapiere beim DFB eingereicht haben.

Rekordjahr 2018/19: Schon jetzt über zwei Millionen Zuschauer

Die 3. Liga auf Rekordkurs: Mit den 3.636 Zuschauern aus der Partie zwischen dem KFC Uerdingen und dem SC Preußen Münster konnte bereits nach dem 25. Spieltag die Marke von zwei Millionen Zuschauern geknackt werden – mit knapp 2,687 Millionen Zuschauern liegt die Bestmarke aus dem Jahr 2015/16 bereits in greifbarer Nähe.

Aalen und Unterhaching im Nachholspiel unter Druck

Aufeinandertreffen der Sieglosen: Seit dem 10. Spieltag wartet der VfR Aalen auf einen Dreier und auch die SpVgg Unterhaching ist mit drei Niederlagen in Folge ins neue Kalenderjahr gestartet. Mit dem Nachholspiel am Mittwochabend treffen somit zwei der formschwächsten Teams der Liga aufeinander – und nur einer von ihnen kann die Wende schaffen.