Atalan vor Heimdebüt: "Es wird weiter hart sein"

Atalan vor Heimdebüt: "Es wird weiter hart sein"

Mit Ismail Atalan kehrt der Erfolg nach Lotte zurück, zum Debüt des neuen alten Coaches gab es einen dreifachen Punktsieg für die abstiegsbedrohten Sportfreunde. Im nächsten direkten Kellerduell mit dem FC Energie Cottbus dürfen die SFL nicht nachlassen.

HFC wünscht sich fünfstellige Kulisse: "Ausrede zählt nicht"

Der Hallesche FC hat in die Erfolgsspur zurückgefunden und hielt mit zwei Siegen in Folge den Anschluss zu den Aufstiegsplätzen. Das Team von Trainer Torsten Ziegner wirkt vorbereitet auf den Saisonendspurt, in dem auch die Fans eine große Rolle für den HFC spielen werden.

Schubert gelassen: "Gibt jede Woche irgendwelche Endspiele"

Vor dem Spiel mit dem KFC Uerdingen (Montag, 19 Uhr) steht Eintracht Braunschweig dank einer besseren Tordifferenz über dem Strich, sodass auch Trainer André Schubert "keinen Punkt missen" will. Big Points und Endspiele gäbe es dagegen noch nicht, dafür aber noch fünf ausstehende Partien.

Aufstieg zum 120-jährigen Jubiläum? Osnabrück in Position

Nur noch ein Patzer der Konkurrenz und der VfL Osnabrück könnte schon am Samstag den Traum von der 2. Bundesliga wahr werden lassen. Dazu müssen die Lila-Weißen aber erst einmal die eigenen Hausaufgaben machen und den Tabellenletzten aus Aalen schlagen.