Wehen Wiesbaden: Fünf Spieler zurück im Training

Das Lazarett beim SV Wehen Wiesbaden lichtet sich. Nachdem in der vergangenen Woche schon drei verletzte Spieler ins Training zurückgekehrt sind, stehen nun auch Jann Bangert, David Blacha, Niklas Dams, Vladimir Kovac und Daniel Wein wieder auf dem Platz.

Nur Cappek und Mrowca

Während Bangert zuletzt an einem grippalem Infekt litt, fiel Blacha in den vergangenen Wochen aufgrund von Patellasehnenproblemen aus. Dams hatte Hüftprobleme, Kovac eine Mittelohrentzündung und Wein Oberschenkelprobleme. Vor dem Auswärtsspiel in Regensburg fehlen Trainer Torsten Fröhling damit nur noch die Langzeitverletzten Christian Cappek und Sebastian Mrowca, die sich weiterhin im Aufbau- und Rehatraining befinden.

   
Back to top button