Waldhof-Mannschaftsbus vor Spiel in Duisburg beschmiert

In der Ferne blieb der SV Waldhof Mannheim in dieser Saison bislang glücklos. Unbekannte haben nun vor der Auswärtspartie beim MSV Duisburg (Montag, 19 Uhr) den Mannschaftsbus beschmiert.

In der Nacht von Sonntag auf Montag

SVW-Pressesprecher Yannik Barwig bestätigte gegenüber dem "RevierSport", dass es in der Nacht von Sonntag auf Montag zu einem Zwischenfall gekommen war. Der Mannheimer Mannschaftsbus, der bereits seit Sonntag im Ruhrgebiet weilt, wurde von Unbekannte mit roter Farbe beschmiert – überpinselt wurde vor allem der Vereinsname auf dem Bus. Nach eigenen Angaben sei die Schmiererei jedoch in Eigenregie schnell wieder entfernt worden. Am Montagabend treffen die Mannheimer dann in der Schausinsland-Reisen-Arena auf die Duisburger, um den ersten Auswärtssieg in dieser Saison einzufahren.

   
Back to top button