Vier Tore und ein Heiratsantrag: Becks emotionaler FCM-Abschied

Tränen in der MDCC-Arena waren garantiert, und der 1. FC Magdeburg blickt auf einen rundum gelungenen Abschied von Stürmer Christian Beck zurück. Der langjährige Torjäger erzielte in seinem All-Star-Team zum Abschluss noch einmal vier Tore – und machte seiner Freundin dann einen Heiratsantrag.

Auch Block U im Spiel

17.680 Zuschauer sahen sich das Abschiedsspiel von Christian Beck (303 Pflichtspiele für den 1. FC Magdeburg) am Sonntag in der MDCC-Arena an. Das All-Star-Team, natürlich angeführt von 'Beckus' persönlich, legte dem 33-Jährigen vorbildlich auf – Beck erzielte gleich vier Tore.

Den fünften Treffer markierte Block-U-Fan Brian Kaporse per Elfmeter. Sechs Tore erzielte wiederum das Team vom 1. FC Magdeburg gegen zahlreiche ehemalige Weggefährten – darunter Torhüter Jan Glinker, Nico Hammann oder Christopher Handke, sowie auch Ex-Kapitän und Präsidiumsmitglied Marius Sowislo.

'Ja'-Versprechen nach Spielschluss

Das vorläufige Highlight des Tages war die Auswechslung von Beck in der 82. Spielminute. Wie schon im vergangenen Mai, als der 33-Jährige beim 1:1-Unentschieden gegen Unterhaching nach seinem letzten Treffer für den FCM am 38. Spieltag ausgewechselt wurde, standen alle Spieler und frühere Teamkollegen, alle Trainer und Wegbegleiter für den Stürmer Spalier.

Den wahren Höhepunkt hob sich Beck allerdings noch auf – erst sprach er nach Abpfiff zu den FCM-Fans ("Ich habe die achteinhalb Jahre hier nie bereut"), dann machte er seiner Freundin vor großer Kulisse einen Heiratsantrag. Spätestens beim 'Ja'-Versprechen flossen endgültig die Tränen.

   
  • Kiste

    Ein wunderschöner Blau Weisser Tag.
    Autogrammstunde mit unseren Legenden und dann Beckus.
    Mit der Auswechslung und dem Antrag,war dann auch die gewohnte Stimmung da.
    Vielen Dank,habe gerade wieder Gänsehaut.
    EINMAL-IMMER

  • FCM-Ball

    Danke für 8 1/2 Jahre Treue! Hast Dir eine Verabschiedung mit einem selbst zusammengestellten Team und vor Kulisse, wie Du sie ganz lange nicht mehr gehört hast, mehr als verdient!

    Außerdem bleibt noch Familienglück zu wünschen!

  • Gnampfer

    Das war der Wahnsinn!

Back to top button