VfL-Spieler Pauli wird beim SV Meppen getestet

Christian Pauli, Stürmer des VfL Osnabrück, wird am Mittwoch bei einem Testspiel auf Seiten des Regionalligisten SV Meppen eingesetzt. Dies gab der Klub auf seiner Facebook-Seite bekannt. Gegner ist die SG Aumund-Vegesack. Der 21-Jährige steht seit Juli 2010 bei den Niedersachsen unter Vertrag, kam jedoch durch langwierige Verletzungen (Wirbelverletzung, Kreuzbandriss) insgesamt nur zu 24 Einsätzen für die Profimannschaft. Bei fünf Einsätzen in der 2. Liga gelang ihm einer seiner beiden Treffer. In 25 Einsätzen für die zweite Mannschaft in der Oberliga konnte er 14 Tore erzielen. In der Rückrunde der vergangenen Saison war der gebürtige Osnabrücker an den SV Wilhelmshaven ausgeliehen und kam zu vier Einsätzen in der Regionalliga. Sein Vertrag beim ehemaligen Zweitligisten läuft noch bis 30. Juni 2015.

FOTO: Flohre Fotografie

   
Back to top button