Statt 3.700: TSV 1860 nur vor 3.200 Fans gegen Mannheim

Wenn der TSV 1860 München am kommenden Dienstag im Nachholspiel auf den SV Waldhof Mannheim trifft, dürfen statt der zuletzt kalkulierten 3.700 nur 3.200 Fans ins Grünwalder Stadion.

Ticket-Verkauf beginnt um 10 Uhr

Eigentlich sieht die neue Corona-Verordnung in Bayern eine Auslastung von immerhin 25 Prozent vor, doch die örtlichen Behörden haben für die Partie am Dienstag nur 3.200 Fans genehmigt, was einer Auslastung von 21 Prozent entspricht. Der Vergabeprozess für die Tickets beginnt am heutigen Freitag um 10 Uhr. Alle Dauerkarten-Inhaber können nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ ihr Ticket im Grünwalder Stadion buchen. Dabei kann jeder Dauerkarten-Inhaber gemäß der Anzahl seiner Dauerkarten die Plätze buchen. Es sind ausschließlich Einzelplätze mit Abstand zum nächsten Stadionbesucher erhältlich.

Fanclubs und/oder Kunden, die mehr als 12 Dauerkarten für die Saison 2021/22 besitzen, werden gesondert informiert und erhalten ihre Eintrittskarten über die Fanbetreuung bzw. direkt vom Ticketing. Dabei wird die Anzahl der Tickets anhand der vorhandenen Dauerkarten und der zur Verfügung stehenden Plätze entsprechend runtergerechnet. VIP-Gäste werden gesondert über den Vermarktungspartner informiert, die Fans aus Mannheim erhalten ein geringes Ticketkontingent in Block P. Sämtliche im Vorfeld verkauften Tageskarten haben keine Gültigkeit, der Kaufpreis wird zurückerstattet. Weitere Informationen gibt es hier. Im Stadion gilt 2G-Plus sowie Maskenpflicht auch am eigenen Platz.

   
  • Brünnstein

    Die nochmalige Reduzierung um 500 Zuschauer ist ganz bestimmt eine evidenzbasierte Maßnahme…..lol

  • Henri Maske

    Geimpft + zusätzlich getestet – im leeren Stadion –
    trotzdem Maskenpflicht…
    Sozusagen Lockdown durch die Hintertür…

    PS
    Portugal, eines der am meisten geimpften Länder der Welt, erklärt den Notstand und kündigt neue Beschränkungen wegen des Anstiegs der COVID-Fälle an..

    Dachte die UN-Geimpften sind an allem Schuld?
    Wie läuft es gerade so in Schweden?

    • DM von 1907

      Dachte

      Du dachtest? Merkt man deinem Beitrag aber nicht an. Die korrigierte Zuschauerzahl in München ist in der Form bürokratiebasiert. Schau aber mal auf die hohen Inzidenzwerte in München. Und dann denk nach!

      • ironimus

        Bürokratiebasiert. Klasse Ausdruck. Ich sehe das genau so. Endlich sind wir zwei uns mal einig.

      • DM von 1907

        Na ja, oft empfinde ich es so, dass wir gar nicht so weit auseinanderliegen. Wir ziehen aber immer wieder unterschiedliche Schlussfolgerungen.

Back to top button