SGS leiht Hottmann aus: "Eines der größten Stürmertalente der Region"

Von

© imago images / Pressefoto Baumann

Die SG Sonnenhof Großaspach schlägt erneut auf dem Transfermarkt zu und verpflichtet U19-Nationalspieler Eric Hottmann. Der Nachwuchsstürmer kommt leihweise für ein Jahr zum Drittligisten, wo er sich für seinen Stammverein aus Stuttgart empfehlen kann.

Vizemeister mit dem VfB

Vor knapp vier Wochen stand Eric Hottmann mit der U19-Mannschaft des VfB Stuttgart noch in den Endrundenspielen der A-Jugend-Meisterschaft. Ein Treffer gelang dem Stürmer bei der 3:5-Niederlage gegen Borussia Dortmund nicht, dafür aber der persönliche Aufstieg in die 3. Liga. Denn wie die SG Sonnenhof Großaspach auf ihrer Vereinsseite mitteilte, wird der A-Jugendspieler für ein Jahr von den Schwaben ausgeliehen.

Elf Tore in 19 Spielen

"Eric ist eines der größten Stürmertalente der Region und deshalb freue ich mich auch sehr, dass wir die einjährige Leihe realisieren konnten", verteilte Vorstandsmitglied Joannis Koukoutrigas reichlich Vorschusslorbeeren an den Youngster, der in der regulären Saison elf Treffer in 27 Einsätzen erzielte. In Aspach soll Hottmann nun erste Profi-Erfahrungen machen. "Ich bin überzeugt davon, dass dies genau der richtige Schritt für mich ist", freute sich auch der 19-Jährige über die neue Herausforderung. Seit der U16 lief Hottmann zudem für alle Jugendabteilungen der Nationalmannschaft auf – aktuell entsprechend für die U19.

   

liga3-online.de