Rot-Weiss Essen: Bochums Moritz Römling spielt vor

Probespieler bei Rot-Weiss Essen: Moritz Römling vom VfL Bochum stellt sich derzeit beim Aufsteiger vor.

Letzte Saison bei Türkgücü

Der 21-Jährige ist auf der linken Abwehrseite zu Hause. Dort hat RWE aufgrund der verletzten Michel Niemeyer (Leistenoperation) und Nico Haiduk (Knieprobleme) derzeit eine Vakanz. In der vergangenen Saison spielte Römling als Leihspieler für Türkgücü München, war meist als Stammspieler gesetzt und kam 21 Mal zum Einsatz. Für den VfL bestritt der frühere U18-Nationalspieler (vier Partien) insgesamt vier Spiele in der 2. Bundesliga. Hinzukommen 18 Regionalliga-Duelle im Trikot des Wuppertaler SV. Am Samstag soll Römling auch im Testspiel gegen Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig dabei sein.

Auch Lawrence Ennali, der für ein Jahr von Hannover 96 ausgeliehen werden soll, dürfte dann mitmischen. Laut der "WAZ" hat der 21-Jährige am Donnerstag bereits den Medizincheck durchlaufen und wird am Freitag im RWE-Trainingslager in Wesendorf erwartet.

   
Back to top button