Preußen Münster: Pokalspiel nach 27 Stunden ausverkauft

Am gestrigen Dienstag startete der Verkauf, 27 Stunden später sind alle Karten vergriffen: Der SC Preußen Münster konnte sein komplettes Kontingent an Karten für das erste Hauptrundenspiel im DFB-Pokal gegen den Erstligisten SV Werder Bremen an den Fan bringen. Die Preußen dürfen so mit einer beachtlichen Kulisse von 18.000 Zuschauern rechnen, wenn am 19. August 2012 der vierfache Deutsche Meister und sechsfache Pokalsieger Werder Bremen im Preußenstadion zu Gast ist. "Es ist toll, wieder diese immense Nachfrage zu erleben. Jetzt hoffen wir, dass wir unseren Fans wieder einen unvergesslichen Pokalabend bieten können. Wir werden alles daran setzen, dieses Spiel zu einem besonderen Erlebnis für unsere Anhänger werden zu lassen", kommentiert Preußen-Sportvorstand Carsten Gockel den restlosen Ausverkauf der Tickets für das erste Hauptrundenspiel im DFB-Pokal in einer Pressemitteilung der Münsteraner.

   
Back to top button