Nimmt Erfurt einen Bochumer U19-Spieler unter Vertrag?

Wie der "Reviersport" berichtet, liegen Julian Stock von der U19 des VfL Bochum drei Anfragen von Drittligisten bezüglich eines Wechsels im Winter vor. Bereits am gestrigen Dienstag soll der 18-Jährige eine Trainingseinheit bei Rot-Weiß Erfurt absolviert haben. Außerdem bekundeten der VfB Stuttgart und ein Drittligist aus dem Westen ihr Interesse am offensiven Mittelfeldspieler. Der Vertrag des beidfüßig starken Bundesligaspielers der A-Junioren läuft im kommenden Sommer aus. In elf Partien erzielte Stock ein Tor und bereitete vier weitere vor.

FOTO: Marcel Junghanns / Klettermaxe Photographie / Fototifosi

   
Back to top button