MSV Duisburg: Bereits 8.000 Tickets für BVB-Spiel verkauft

Am 21. Januar (Anpfiff 19.30 Uhr) empfängt der MSV Duisburg den letztjährigen Champions-League-Finalisten Borussia Dortmund zum letzten Testspiel vor dem diesjährigen Drittligastart. "Dass Borussia die Begegnung mit uns als letzten Test vor dem Rückrundenstart der Bundesliga gegen den FC Augsburg gewählt hat, freut uns natürlich besonders. Sportlich ist es auch für uns eine letzte Standortbestimmung vor dem Start", freute sich Sportdirektor Ivica Grlic. Wie die "Rheinische Post" berichtete, hat der Verein bislang schon rund 8.000 Tickets für das Spiel verkaufen und somit auch ein paar Euro in die klammen Kassen spülen können.

FOTO: flavia-heidenheim.de

   
Back to top button