Mannheim mit 4.500 Fans zum Relegationshinspiel nach Duisburg?

Weil die Grotenburg des KFC Uerdingen nicht den Drittliga-Anforderungen entspricht, wird das Relegationshinspiel gegen Waldhof Mannheim am 24. Mai in der Schauinsland-Reisen-Arena des MSV Duisburg ausgetragen. Der SVW kann dabei auf die Unterstützung einiger tausend Fans setzen.

Rückspiel bereits ausverkauft

Am Samstag beginnt der Vorverkauf, insgesamt stehen den Anhängern des SV Waldhof Mannheim 1.200 Stehplatz- und 3.300 Sitzplatz-Karten für den Gästebereich zur Verfügung. Durchaus wahrscheinlich, dass Mannheim das komplette Kontingent abrufen wird. Schon das Rückspiel am 27. Mai ist mit über 21.000 Zuschauern im Heimbereich restlos ausverkauft.

Cottbus stehen 2.400 Karten zur Verfügung

Der TSV 1860 München wird am kommenden Donnerstag unterdessen von rund 1.100 Fans nach Völklingen zum Spiel gegen Saarbrücken begleitet (mehr Tickets gab es nicht), den Anhängern von Energie Cottbus stehen für das Spiel gegen Weiche Flensburg in Kiel knapp 2.400 Karten zur Verfügung.

   
Back to top button