Köln: Leistungsträger bleiben – Marquet und Rahn kommen

Von

© Atamari

Nach dem Aufstieg in die Dritte Liga bastelt Fortuna Köln weiterhin an einem schlagkräftigen Kader für die kommende Saison. Wie der Verein am Dienstag bekanntgab, wurden die Mittelfeldspieler Sascha Marquet und Johannes Rahn verpflichtet. Der 24-jährige Marquet kommt vom Regionalligisten Alemannia Aachen, bei dem er in der vergangenen Spielzeit mit neun Treffern und vier Vorlagen in 31 Partien zu den Leistungsträgern gehörte. Rahn kommt vom Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld in die Domstadt. Der 28-Jährige spielte drei Jahre für die Ostwestfalen und kam zuletzt in der 2. Bundesliga zu 16 Einsätzen (ein Tor). Zudem verlängerten sich durch den Aufstieg die Verträge von Hamdi Dahmani, Thiemo-Jérôme Kialka, Oliver Laux und Jan-Andre Sievers. Auch Florian Hörnig, Thomas Kraus, Alexander Monath und Markus Pazurek bleiben dem Team weiterhin erhalten. Bereits vor einigen Tagen gaben Kristoffer Andersen, Michael Kessel, Kusi Kwame und Andre Poggenborg bekannt, den Kölnern im Aufstiegsfall weiter erhalten zu bleiben.

   
  • Fortune

    Geil ich hatte mit ihm gerechnet jetzt ist es fix tja Aachener seid nicht traurig und ja Köln warum denn nicht?Ach stimmt ihr habt ja seit der Gründung der Bundesliga ein Trauma was Köln betrifft, jetzt hoffe ich das wir ganz schnell in Liga 2 kommen. Damit wir euch als ewiger Tabellenführer der 2.Liga ablösen das wäre fein Ätsch nun guckt mal das ihr hinterher kommt ihr Halbholländer hehe nur Spaß, ich wünsche euch das ihr schnell wieder da seid wo ihr hingehört ihr gehört einfach in Liga 2 genau wie wir und Essen Bielefeld Duisburg Rostock und einige andere

    • Aachener

      Danke Danke wünsche euch auch viel Glück in der 3.Liga auf das wir schon recht bald folgen mit S.Marquet habt ihr einen guten Transfer getätigt schade das er nicht noch eine Saison geblieben ist aber sportlich kann man ihn verstehen

  • Traditionsretter

    Schade Sascha aber wie Aachener schon schreibt mit Tim Jerat haben wir einen sehr sehr guten Ersatz verpflichtet dem ich auch mehr Konstanz als Marquet zu traue.Marquet hat nicht in jedem Spiel geglänzt war abzusehen das er nicht bei uns verlängert egal Spieler kommen und gehen aber der TSV bleibt bestehen

  • Aachener

    Na egal weg ist weg kommt halt ein neuer wenn nicht sogar Tim Jerat schon seine Lücke ausfüllt mach et jut Sacha danke für die letzten Jahre am Tivoli

  • Aachener

    Ich hatte es befürchtet das ihr euch nun Marquet angelt toll einer unserer Leistungsträger weg, das kann ich nicht nachvollziehen er wollte unbedingt wieder 3.Liga spielen aber Köln es gibt doch wesentlich andere Vereine Bielefeld Duisburg Rostock aber Fortuna nee Jung da hättest du besseres finden können

liga3-online.de