Jetzt voten: Der Spieler des 19. Spieltages

Von

Die Hälfte der Drittliga-Saison ist seit Samstag absolviert und der Endspurt vor der Winterpause steht an. Am zurückliegenden 19. Spieltag konnten wieder einige Spieler mit starken Leistungen auf sich aufmerksam machen. Im Folgenden sucht liga3-online.de nun den “Spieler des 19. Spieltages”. Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen – nun liegt es an den Leser, wer die Wahl, die bis Mittwoch um 18.30 Uhr läuft, gewinnt. Hier die Nominierten: Patrick Mayer vom 1. FC Heidenheim war so etwas wie der Matchwinner beim 3:0-Auswärtssieg in Unterhaching. In der 20. Minute erzielte der Stürmer sein drittes Saisontor. Und nur 11 Minuten später erhöhte er das Ergebnis auf 2:0 und sorgte damit für die Vorentscheidung der Partie. Julian Jakobs von Hansa Rostock  war für seine Mannschaft ebenfalls der spielentscheidende Mann. Während er in der 54. Minute das 2:0 durch Plat vorbereitet hatte, sorgte er nur 120 Sekunden später für die Entscheidung zum 3:1 gegen den SV Wehen Wiesbaden.

Torhüter Timo Ochs mit starken Leistungen

Für die Amateure von Borussia Dortmund war der 5:0-Auswärtssieg bei der SV Elverberg am vergangenen Samstag eines der besten Spiele der gesamten Saison. Tammo Harder konnte sich dabei gleich zweimal in die Liste der Torschützen eintragen. Er brach die Gegenwehr der SVE mit seinen Toren zum 2:0 und 3:0 in der 23. und 38. Minute. Damit konnte er bereits sein viertes und fünftes Saisontor erzielten. Zu guter letzt kommt  Timo Ochs vom 1. FC Saarbrücken in die Vorauswahl. Der Torhüter war der entscheidende Faktor beim 1:0-Auswärtssieg der Saarländer bei RWE und brachte die Offensivleute der Thüringer immer wieder zur Verzweiflung. Trotz Feldüberlegenheit und guten Chancen hielt Ochs, der von einigen Trainern als bester Torhüter der Liga gehandelt wird, das Spiel zu Null fest und sicherte wichtige drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Das Voting ist beendet!

FOTO: Marcel Junghanns / Klettermaxe Photographie / Fototifosi

 

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.
liga3-online.de