Jetzt abstimmen: "Die Elf der bisherigen Saison"

Wer schafft es in die "Elf des bisherigen Saison"? Nach einer Vorauswahl durch die Redaktion liegt es nun an den Lesern wer die Wahl gewinnt. Bis Mittwoch, den 30. Dezember um 14:00 Uhr habt Ihr Zeit, abzustimmen. Gesucht werden ein Torhüter, drei Abwehrspieler, vier Mittelfeldspieler, drei Stürmer und der Trainer der Mannschaft. Hier die Nominierten:

Das Voting ist beendet!

   
  • joe

    Was mich wundert mehr Hansafans als Dynamo oder sind die Dresdener noch nicht wirklich angekommen

  • Semaki

    Seltsame Bewertungen. Ein Bahn aus Rostock liegt hier vorn – er hat immerhin vier Tore erzielt – und ein
    Shipnoski – er hat ja nur neun Tore erzielt – ist bisher an dritter Stelle. Wer stimmt hier ab? Sind die etwa aus Rostock? Dann kann man ja nicht davon sprechen, dass sie Ahnung vom Fußball haben. Aber, dass ist ja nicht neu.

    • Sterneneisen

      Fairerweise muss man sagen, dass Shipnoski viel offensiver spielt. Alleine den Scorern kann man das nicht festmachen. Das heißt natürlich nicht, dass er keine hervorragende Hinrunde gespielt hat. Ansonsten ist es eben auch eine Sache der Abstimmenden…

  • Pausen Clown

    Also Behrens ist die erste Wahl im Tor

  • Pingback: Welche Spieler des TSV 1860 schaffen es in die "Elf der Hinrunde"?()

  • Adlkofener

    Mölders ?

  • Uerdinger

    Also die Torwart-Position ist ja wirklich ein Witz.
    Hidde Jurjus, 11 Spiele, 6 Spiele zu null und nur 7 Gegentore.
    Das er noch nicht einmal in der Auswahl steht ist kaum zu glauben.

  • Tobi

    Diese Abstimmung ist nicht fair, solange hier nur Hansafans sind und diese eh immer nur für ihren Spieler abstimmen, egal ob es bessere gäbe

    • Alvar Fågel

      Jedes Mal aufs Neue diese Diskussion. Dann ignoriere doch einfach die Abstimmung ;).
      Ist doch nun wirklich nix Neues, dass einige Vereine hier im Vorteil sind.

      Die Spieler werden von der Redaktion ausgewählt und das auch aus gutem Grund. Wie dann gewählt wird muss schon jedem selbst überlassen sein. Ich finde dass durchaus alle genannten Hansaspieler ihr Berechtigung haben dort zu stehen. Kolke hat uns auch in dieser Saison so manchen Punkt gerettet. Neidhart spielt bis auf wenige Abstriche eine sehr gute Saison in der Defensive und BBB sticht bisher ebenso positiv hervor, bis auf die Spiele wo es kollektives Versagen gab. Nun sag doch mal, warum also ein Hansafan nicht für seine Spieler stimmen sollte?

      Bemängeln könnte man höchstens, dass man nicht gezwungen wird, alle Stimmen abzugeben, denn dadurch würde das Gesamtbild auch weniger verzerrt werden. Ich gebe zB alle Stimmen ab, viele werden das wahrscheinlich nicht tun und nur ihren Verein wählen. Da könnte aber vermutlich L3O was ändern, indem man nicht auf Senden klicken kann, bis alle Auswahlen getroffen wurden. Technisch leicht umsetzbar. Schwieriger hingegen wird das Unterbinden der Mehrfachwahl. IP gewechselt und schon kann man erneut wählen…

      • Sterneneisen

        Grund genug, dass eventuell mal die Redaktion eine Elf erstellt, anstatt immer wieder aufs Neue Beliebtheitswerte zu erheben.

      • Alvar Fågel

        Das wäre natürlich auch eine Variante. Allerdings werden auch dann welche meckern, wieso, weshalb, warum denn die Redaktion so gewählt hat ^^.

      • Sterneneisen

        Aber dann wäre es zumindest keine Beliebheitself mehr, sondern eine diskussionswürdige Elf, die man einer Communityelf gegenüber stellen könnte.
        Und die Heulsusen haste eh so oder so ;)

      • DM von 1907

        Der Kicker hat es vorgemacht – mit bemerkenswerten Ergebnissen!

        https://www.kicker.de/fcs-fci-kfc-die-elf-der-bisherigen-saison-793010/slideshow

      • Alvar Fågel

        Oh, da hat sich der kicker aber mal Mühe gegeben. Ohne Ironie. Der kicker ist sonst nämlich nicht für nachvollziehbare Benotungen bekannt. Liegt daran dass ab der 3. Liga den Job Ehrenamtliche übernehmen, die gerne mal nach Nase bewerten, ähnlich der Abstimmungen hier :).

      • weihnachtsmann

        Die ganze Benotung im Kicker ist genau so subjektiv, wie die Abstimmungen hier.
        Manche Nominierung kann man nachvollziehen, andere wiederum nicht.
        Wir haben drei Spieler hier dabei, die es (natürlich auch durch die Vereinsbrille gesehen), zumindest verdient haben, mit gewählt zu werden.
        Ich mache hier mit und vergebe auch alle möglichen Stimmen.

      • DM von 1907

        Ich habe auch alle möglichen Stimmen vergeben. Dabei lag ich oft auf Kicker-Linie, ohne diese zu diesem Zeitpunkt schon zu kennen – aber nicht in jedem Fall.

        Der Kicker schaut aber definitiv nicht so sehr durch eine Vereinsbrille wie viele Voter hier … Und diesmal hat er richtig gute Arbeit gemacht!

      • Emedi Korslan

        Was bist du für ein Clown? 😂

        Geh ma raus hier stinkt nach Fisch

    • Max T.

      Mach dich mit "…ist nicht fair…" nicht lächerlich. Du kannst doch für deinen Verein stimmen und kennst bestimmt Jemanden aus deiner Fanszene der Internet hat und wiederum abstimmen kann…usw. usw.!
      Man kann nicht erwarten, dass sich das Gro der Hansafans Spiele von DD, MD oder sonst wen anguckt ;) geschweige denn für deren Spieler interessiert, wenn sie nicht gegen den FCH selbst spielen. Eine gewisse Vorauswahl gibt es ja! Den Rest macht dann die Power der jeweiligen Fanszene ;).

      • Emedi Korslan

        Macht Mäxchen wieder einen auf dicke Hose?

      • Max T.

        Was ist das denn für ne peinliche Frage…ELMedi…?

      • Alvar Fågel

        Ein nicht registrierter Troll. Einfach ignorieren ;).

    • Philipp Schramm

      Die entsprechenden Fans gehen nicht nach Leistung, sondern schauen nur durch ihre Vereinsbrille. Selbst wenn ein Spieler ein Eigentor schießen würde, oder der Torwart 3 Elfmeter in einem Spiel reingeballert bekommt, wäre es für sie "der Beste".

  • DM von 1907

    Lustige Sache: Ich stelle mir gerade bildlich vor – Markus Kauczinski im Tor! ;-))

    • Jens Thater

      Genau, in etwa so wie Herr Altmaier am Reck 😂🤣

Back to top button