Jetzt abstimmen: Der Spieler des 25. Spieltages

Am Wochenende wurde bereits der 25. Spieltag der aktuellen Drittliga-Saison absolviert. Nach einem Spiel am Freitag und neun am Samstag komplettierte das Duell zwischen RB Leipzig und Wehen Wiesbaden (1:0) am Sonntag die Runde. Auch an diesem Spieltag gelang es einigen Akteuren, durch gute Leistungen oder Tore auf sich aufmerksam zu machen und dem eigenen Team zu Punkten zu verhelfen. Im Folgenden sucht liga3-online.de nun den “Spieler des 25. Spieltages”.  Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen – nun liegt es an den Lesern, wer die Wahl, die bis Dienstag um 18:30 Uhr läuft, gewinnt. Hier die Nominierten: Marvin Ducksch von Borussia Dortmund II stellte seinen Torriecher bereits am Freitag im Spiel gegen den Chemnitzer FC unter Beweis. Innerhalb von nur 23 Minuten erzielte der 19-Jährige zwei Tore und legte damit den Grundstein für den späteren 3:0-Erfolg. Ebenfalls doppelt in die Torschützenliste konnte sich Sören Bertram vom Halleschen FC eintragen. Der 22-jährige vom VfL Bochum ausgeliehene Mittelfeldspieler verwandelte erst den Elfmeter zum Ausgleich und nur zehn Minuten später einen weiteren Strafstoß zur Führung. Auch sonst machte Bertram ein gutes Spiel und sorgte auf der linken Außenbahn immer wieder für gefährliche Szenen.

Starke Innenverteidiger

Etwas weiter vorne im Spiel ist Dominik Stroh-Engel vom SV Darmstadt 98 zu finden. Der Top-Torjäger der 3. Liga erzielte am Samstag im Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg sein 18. Tor im 23. Spiel. Davor legte er den grundsteinlegenden Führungstreffer von Marco Sailer mustergültig auf. Dass der Gegner keine Tore schießen konnte, verhinderte Matthias Wittek vom Tabellenführer aus Heidenheim. Der 24-Jährige zeigte im Spiel beim F.C. Hansa Rostock eine tadellose Leistung und war ein Garant für den späteren 1:0-Auswärtserfolg. Im gleich tat es Royal-Dominique Fennell von den Stuttgarter Kickers. Der 24-Jährige räumte nicht nur im Abwehrzentrum ab und kratzte einen Schuss der Osnabrücker noch von der Linie, sondern legte auch das Tor von Lhadji Badiane in der 5. Minute vor.

Das Voting ist beendet!

 

FOTO: Marcus Bölke

   
Back to top button