Jeff-Denis Fehr spielt bei Sonnenhof Großaspach vor

Wenn die SG Sonnenhof Großaspach am Mittwoch in die Vorbereitung auf die Rückrunde einsteigt, werden mit Jeff-Denis Fehr (Hansa Rostock) und Volkan Egri (zuletzt Eintracht Frankfurt U19) zwei Testspieler auf dem Platz stehen.

Fehr bei Hansa suspendiert

Fehr ist derzeit an den F.C. Hansa Rostock gebunden, wurde von Trainer Pavel Dotchev aus "disziplinarischen Gründen" jedoch Ende November suspendiert und kann den Verein daher in der Winterpause verlassen. In der laufenden Saison kam der Mittelfeldspieler vier Mal in der 3. Liga zum Einsatz, hinzukommen zwölf Einsätze in der zweiten Mannschaft der Kogge (Oberliga). Insgesamt blickt Fehr auf 13 Drittliga-Spiele zurück.

Kommt ein weiterer Rechtsverteidiger?

Volkan Egri kann unterdessen noch keine Profi-Erfahrung vorweisen. Momentan ist der 19-jährige Rechtsverteidiger ohne Verein, zuletzt war er in der Jugend von Eintracht Frankfurt aktiv. Dort bestritt Egri insgesamt 80 Spiele in der Junioren-Bundesliga, außerdem kam er für die U18 der Türkei in drei Länderspielen zum Einsatz. Erhält der 19-Jährige nun einen Vertrag in Großaspach?

   
Back to top button