Holstein Kiel: Fabian Arndt verpasst den Saisonauftakt

Schlechte Nachrichten für Holstein Kiel und Angreifer Fabian Arndt. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, verpasst der 18-Jährige den Auftakt der anstehenden Drittliga-Saison. Arndt zog sich eine Stauchung des Sprunggelenks samt Dehnung und Riss im Außenbandapparat zu. "Fabian hat im Training und in seinen vier Einsätzen in der 3. Liga sein Potential angedeutet. Wir wünschen ihm alles Gute und einen optimalen Heilungsverlauf, damit er schnell zur Mannschaft zurückkehren kann“, sagte Holstein-Trainer Karsten Neitzel.

FOTO: calcio-culinaria.de

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button