Höler und Derstroff wechseln von Mainz II zum SV Sandhausen

Der FSV Mainz 05 II muss mit Lucas Höler und Julian-Maurice Derstroff gleich zwei Leistungsträger ziehen lassen. Das Duo wechselt gemeinsam zum Zweitligisten SV Sandhausen, wo beide jeweils bis 2018 unterschrieben haben.

Höler war zwei Jahren für die Rheinhessen in der 3. Liga aktiv, bestritt 62 Partien und erzielte 21 Tore. Derstroff kam vor der Saison aus Dortmund nach Mainz und lief 34 Mal auf. Dabei gelangen ihm elf Tore und drei Vorlagen. "Mit Julian haben wir eine weitere Offensivkraft mit Torgefahr für uns gewinnen können. Da wir mit Lucas Höler bereits einen Teamkameraden geholt haben, wird Julian die Eingewöhnung sicher leichter fallen“, freut sich SVS-Manager Otmar Schork.

 
Back to top button