Hallescher FC: Kapitän Nico Kanitz verlängert bis 2013

Die nächste erfolgreiche Personalentscheidung beim Aufsteiger Hallescher FC: Nach der Rückkehr aus dem Urlaub hat Linksverteidiger und Kapitön Nico Kanitz seinen Ende Juni 2012 auslaufenden Vertrag beim HFC um ein Jahr bis zum 30. Juni 2013 verlängert. Mit seinen 32 Jahren führte der mit 1,69 Meter eher kleingewachsene linke Abwehrspieler den Hallescher FC in der abgelaufenen Saison in der Regionalliga Nord in 29 Partien auf den Platz. HFC-Manager Ralph Kühne zur Verlängerung: "Die Vertragsverlängerung mit Nico ist keine Alibilösung. Er ist weiterhin ein vollwertiges Mitglied der 1. Mannschaft und wir denken, dass wir nun mit Jan Benes und ihm hinten links gut aufgestellt sind. Dabei haben wir versucht, seine berufliche Entwicklung und den Fußball in Einklang zu bringen. Nico wird die Herausforderung und unsere sportliche Erwartungshaltung an ihn annehmen und sich auch zukünftig zu 100% mit in das Team einbringen." Kanitz war 2007 vom künftigen Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers zum Hallescher FC gewechselt und lief seitdem 157 Mal im Trikot des HFC auf (30 Tore).

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button