Grünes Licht: DFB erteilt allen Vereinen die Lizenz

Das Zulassungsverfahren zur Drittliga-Saison 2019/20 ist abgeschlossen. Wie der DFB am Montagnachmittag bekanntgab, wurde allen sportlich qualifizierten Mannschaften die Lizenz erteilt.

Leistungsfähigkeit nachgewiesen

Bereits am vergangenen Dienstag, als die Frist zur Abgabe der nachgebesserten Lizenzunterlagen abgelaufen war, hatte der DFB den betroffenen Klubs eine erste Rückmeldung übermittelt, nun können alle Vereine endgültig aufatmen: "Alle Klubs, die sich sportlich qualifiziert hatten, haben die wirtschaftliche sowie technisch-organisatorische Leistungsfähigkeit nachgewiesen und damit die Zulassung erhalten", teilte der DFB am Montag mit. Damit ist das Teilnehmerfeld nun offiziell. Klar ist damit auch: Energie Cottbus wird in der kommenden Saison definitiv nicht in der 3. Liga antreten. Das wäre der Fall gewesen, wenn einem Verein die Lizenz verweigert worden wäre.

Neben zehn früheren Erstligisten gehen gleich 18 ehemalige Zweitliga-Klubs in der Saison 2019/20 an den Start. Erstmals dabei sind Waldhof Mannheim und Viktoria Köln, zurück in der 3. Liga sind Bayern München II und der Chemnitzer FC. Auch die Absteiger Magdeburg, Duisburg und Ingolstadt betreten kein Neuland.

Saisonstart am 19. Juli

Der Startschuss zur neuen Saison fällt am Wochenende vom 19. bis zum 22. Juli, ehe es nach dem 20. Spieltag (20. – 23. Dezember) in eine fünfwöchige Winterpause geht. Fortgesetzt wird die Spielzeit am Wochenende vom 24. bis zum 27. Januar, der letzte Spieltag findet am 16. Mai statt. Anschließend steht die Relegation zur 2. Bundesliga an. Der Spielplan für die neue Spielzeit wird in der ersten Juli-Woche veröffentlicht – ein genauer Termin steht noch nicht fest.

Derweil erhöhen sich durch den Aufstieg von Bayern München II für die restlichen 19 Klubs die Einnahmen aus der TV-Vermarktung, da zweite Mannschaften nicht an den Erlösen beteiligt werden. Zum Saisonstart soll ein verändertes Logo der 3. Liga sowie der neue adidas-Spielball vorgestellt werden.

[box type="info"]Drittliga-Saison 2019/20: Alle Infos, Daten und Fakten[/box]

Das Teilnehmerfeld für die kommende Drittliga-Saison steht – und kann sich echt sehen lassen ? In 52 Tagen (19. Juli) geht es los!

Gepostet von liga3-online.de am Dienstag, 28. Mai 2019

   
Back to top button