FSV Zwickau: Testspiel gegen den BVB wird am 14. Mai nachgeholt

Lange hat es gedauert, jetzt steht ein Nachholtermin für das im August 2017 abgesagte Testspiel des FSV Zwickau gegen Borussia Dortmund fest.

14. Mai, 19 Uhr

Wie die Westsachsen am Dienstag bekanntgaben, wird die Partie am Montag, den 14. Mai um 19 Uhr nachgeholt – und damit drei Tage nach dem letzten Saisonspiel in Halle. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültikgkeit, können bis zum 20. April aber auch noch zurückgegeben werden. Am Mittwoch werden zudem noch einmal 500 Tickets für die eigentlich bereits ausverkaufte Partie in den Verkauf gehen.

Das eigentlich für den 13. August 2017 angesetzte Testspiel war kurzfristig abgesagt worden, da der BVB zum geplanten Termin – anders als vorher zugesichert – aufgrund mehrerer verletzter Spieler nicht mit einem "angemessen stark besetzten Kader" antreten konnte.

   
Back to top button