FCC-Teamchef Klingbeil begibt sich in Quarantäne

René Klingbeil, Teamchef beim FC Carl Zeiss Jena, geht freiwillig in Quarantäne: Weil seine zehnjährige Tochter zur Hochrisikogruppe auf den ansteckenden Covid-19-Krankheitserreger gilt, wahrt der Ex-Profi besondere Vorsichtsmaßnahmen und verzichtet auf Familienbesuche.

"Bin jetzt gerade sehr vorsichtig"

Tochter Mia hatte es im Leben nicht immer einfach, deswegen ist René Klingbeil im Umgang mit dem Coronavirus besonders vorsichtig – und verzichtet dafür sogar komplett auf das Familienleben. "Ich habe hier in Jena ja eine eigene Wohnung. Da kann ich Abstand halten", berichtet der 39-Jährige gegenüber der "Bild"-Zeitung, denn seit Montag befindet sich der FC Carl Zeiss Jena wieder im Kleingruppentraining. Der Teamchef ist sich der Verantwortung deshalb bewusst: "Ich bin jetzt gerade sehr vorsichtig."

Erste Testreihe in Jena

Am Mittwoch steht bei den Thüringern deshalb auch die erste Testreihung auf das Coronavirus an. Der Mannschaftsarzt wird Proben entnehmen und auf eine Auswertung des Jenaer Labors warten, um den "maximalen Schutz" für alle Beteiligten zu wahren. Erst danach soll ein Belastungstest für die Spieler des Tabellenletzten folgen. Dass Klingbeil dafür das Familienleben abhanden kommt, kann der 39-Jährige dank vergangenen Wochen verschmerzen: "Ich hatte jetzt das große Glück, meine Familie zwei Monate zu sehen. Wir haben eine sehr intensive Zeit gehabt, aber jetzt müssen wir aufpassen." Deswegen legte er sich nun eine Eigen-Quarantäne auf.

   
  • Jack80

    Das deutsche Volk wird gegen die Schande von Regierung siegen! Ihr korruptes Spiel wird bald beendet werden! Außer die Schlafidioten die unter mir kommentiert haben. Ihr werdet mit der Merkel-Sippe mit ins Exil nach ganz weit weg geschickt! Sieg!

  • Jack80

    Was habt ihr alle mit Gefahr, Katastrophen und und und?Leute, es ist ein normaler Influenza Virus! Da hätte man sich auchabt ihr alle mit Gefahr, Katastrophen und und und?Leute, es ist ein normaler Influenza Virus! Da hätte man sich auch die Jahre zuvor ein Kopf machen müssen. Komisch oder? Immer noch nicht die Regierungslüge und deren Szenario verstanden? Ihr redet so als wäre es Jaaa sooo schlimm…Klinge hätte seine Tochter genauso die letzten Jahre schützen müssen. Es ist nicht die Pest! Wacht endlich auf ihr Schlafschafe ! GEZ Sender und der Rest der Mainstream Medien meiden!

    • Peter

      Du verdammtes, völlig verblödetes Stück Scheiße. Schäm dich hier so einen Dreck zu posten.

      • Jack80

        Du bist verblödet du Vogel!Du/ Ihr seit dumm, richtig dumm ,da ihr an den Fake Virus glaubt! Fussvolk, Sklaven von Merkel und Bill Gates! Du glaubst an Dreck und Scheisse! Setzr weiter dein Maulkorb auf du Systemling!

      • Peter

        Uns allen wäre sehr geholfen, wenn du jämmerlich dran verreckst, also geh und kümmere dich!

      • Jack80

        Du wirst an deiner eigenen Dummheit verrrecken genauso wie dein obiger Mitstreiter. Wobei ich glaube das genau du das bist. Ich werde jedenfalls nicht an einer jährlichen Grippe verrecken. Aber glaube mal weiter an den suuuupppeerrr tödlichen Pestvirus 👍🤣🤣🤣und trage deine befohlene Maske, genannt auch Maulkorb, deiner Gottesregierung. Die im übrigen genau das Gegenteil bewirkt du Opfer. Also Fresse halten Schlafschäfchen.

      • Peter

        Sowas kommt dabei raus, wenn solche Loser wie du zu verblödet für ihr eigenes Leben sind. Immer wieder traurig, wenn sich solche jämmerlichen Existenzen wie du ans Tageslicht trauen.

      • Jack80

        Meine Existenz ist super gesichert und mein Leben läuft prima 👍Aber das kann dir Scheisse völlig egal sein, denn verblödet bist du und der Loser wirst du am Ende sein 🤣.ausserdem, Argumente ausgegangen das du mit so ein vom Thema abgewandten Müll anfängst? Verblödetes Schlafschaf!

      • Jack80

        Argumente ausgegangen du Merkeldummregimesklave?🤣🤣🤣Stück Scheisse bist leider du und toxisch für jede intelligente Spezies. Scheeeerrrrr dich !!!!!

    • Michael

      Meide du lieber Dummheit, damit hattest du viel zu viel Kontakt.

      • Jack80

        Dummheit?Dumm sind die, die noch der Regierung glauben schenkt und sich einseitig in den Mainstream informiert. Dann glaub weiter an die Pest und setz deine Verblödungsmaske auf.Hätte niemals gedacht, dass das deutsche Volk wirklich so hohl ist. Du bist einer von denen…👍

      • Michael

        Ja, ich bin einer von denen. Zum Glück nicht einer von deiner Sorte. Ich würde mich schämen, wenn ich so verblendet und kleingeistig wäre. Zieh deinen Aluhut auf, du Witzfigur.

      • Jack80

        Du Pissfresse, du bist der Aluhutträger und nicht ich. Du nötiger Naivling der Regierung und GEZ Medienopfer! Deine blöde Larve möchte ich gerne sehen wenn der Schwindel raus kommt. Selbst denken gibt es bei dir Hohlbirne nicht, sonst würdest du deine Biotop-Maske nicht mit stolz tragen. Vollidiot. 🤣schäm du dich für dein kleingeistig, denn Zeitgeist existiert in deiner hässlichen Schwachmatenbirne nicht. Du dümmer Altparteien-Wähler. Pfui!

      • Michael

        Lustiges Kerlchen, für dich schämen sich bestimmt auch deine Eltern. Verkriech dich weiter du Wurm und immer dran denken: die da oben können in deinen Kopf schauen. Deshalb brauchst du echt dringend den Aluhut, du peinlicher Wicht.

      • Jack80

        Du bist bestimmt ein kleiner hässlicher Nerd der hier ohne Substanz und ohne Argumenten rum schwurffelt.. Genauso korrupt ,dumm und substanzlos wieder das Merkelregieme. Naiv, kleiner Sklave, Dummbrot …so stell ich mich die Anhänger von der Regierung vor. Und deine Eltern haben dich als Nachgeburt groß gezogen , wie alle Merkel Sympathisanten 🤣ich muss dich enttäuschen, ich kenne die Wahrheit du Pisser und der Aluhut steht für dich bereit. Hinweg Sklave.

  • DM von 1907

    Klingbeil tut das Richtige – Respekt! Einen Steilpass für den Abbruch darf man daraus allerdings nicht ableiten, dafür ist die Situation zu speziell und zu persönlich.

  • Sehr rücksichtsvoll!
    Schade, dass der gesundheitliche Aspekt in dieser Zeit vollkommen ignoriert wird.
    Vor allem wird absolut nicht berücksichtigt, dass auch Familienangehörige u.a. Kinder der Gefahr ausgesetzt werden.
    Bleibt zu hoffen, dass keine Langzeitschäden zurückbleiben und dass MIS-C sich nicht zu dem entwickelt, was man derzeit vermutet.
    Traurig, dass das sportliche und wirtschaftliche mittlerweile wichtiger ist als die Gesundheit.
    Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich alles erdenklich Gute.

Back to top button