Erster Neuzugang: Viktoria Berlin verpflichtet Lukas Pinckert

Nachdem die Frage nach der Spielstätte mit dem Olympiastadion beantwortet wurde, hat Aufsteiger Viktoria Berlin mit Lukas Pinckert aus der U23 des Hamburger SV nun den ersten Neuzugang für die kommende Drittliga-Saison vorgestellt.

26 Spiele in der Regionalliga

Für die zweite Mannschaft des HSV bestritt der 21-Jährige in der abgebrochenen Regionalliga-Saison fünf Partien und lief dabei entweder im Abwehrzentrum oder als Rechtsverteidiger auf. "Ich plane mit ihm aber für das rechte Mittelfeld", so Trainer Benedetto Muzzicato im "Kicker". "Mit seiner Art Fußball zu spielen, aber auch mit seiner Mentalität, passt er genau in unsere Philosophie." Insgesamt bringt es Pinckert auf 26 Partien in der Regionalliga.

 

   
Back to top button