Unterhaching verlängert mit verletztem Welzmüller vorzeitig

Unterhaching verlängert mit verletztem Welzmüller vorzeitig

Die SpVgg Unterhaching setzt auch weiterhin auf Kapitän Josef Welzmüller. Am Donnerstag wurde der bis 2020 laufende Vertrag des 28-Jährigen vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2022 verlängert – und das, obwohl Welzmüller derzeit an einem Kreuzbandriss laboriert.

Produktionsausfall in Hachings Torfabrik für Schromm kein Beinbruch

Im Training der SpVgg Unterhaching herrschte zu Wochenbeginn eine ungewohnte Atmosphäre: Erstmals seit längerer Zeit wieder arbeitete das Team von Trainer Claus Schromm nicht in einem geradezu rauschhaften Zustand.

Stürmisch nur abseits des Platzes: Nullnummer in Lotte

Bei starkem Regen gepaart mit Hagel und ordentlichen Windböen trennen sich die Sportfreunde Lotte und die SpVgg Unterhaching mit 0:0. Die Gastgeber zeigten ein diszipliniertes Spiel und hatten optisch klar mehr von der Partie, wurden aber nie wirklich torgefährlich. Beide Vereine hielten damit am Ende eine Serie aufrecht.

16 Tore in drei Spielen: Hachings Offensive nicht zu stoppen

Gegen den 1. FC Kaiserslautern feierte die SpVgg Unterhaching mit dem 5:0 das dritte Tor-Spektakel in Folge. Dennoch zeigten sich sowohl Trainer als auch Spieler nach der Partie nicht überschwänglich gut gelaunt, sondern extrem fokussiert.