Saibene sieht dreckigen Sieg: "Das gehört dazu"

Saibene sieht dreckigen Sieg: "Das gehört dazu"

Dank eines Doppelpacks von FCC-Verteidiger Marian Sarr feierte der FC Ingolstadt einen gelungenen Auftakt in Jena. Cheftrainer Jeff Saibene sprach von einem "dreckigen Sieg" und freute sich, dass das runderneuerte Team der Schanzer auch abseits der glücklichen Tore zu einem guten Auftritt gekommen war.

1:2! Jenas Sarr schießt FCI mit zwei Eigentoren zum Sieg

Zum Abschluss des ersten Drittliga-Spieltags siegte der FC Ingolstadt bei Carl Zeiss Jena mit 2:1. Nach einer an Höhepunkten armen ersten Halbzeit überschlugen sich die Ereignisse mit dem Wiederanpfiff. Trotz Führung der Hausherren entschied Jena-Debütant Marian Sarr die Partie mit zwei Eigentoren zugunsten der Gäste.

Saibene macht ernst: Vorbereitung "interessiert eigentlich niemanden"

Am Montagabend wird der FC Ingolstadt gemeinsam mit dem FC Carl Zeiss Jena als letzte Mannschaft in die Saison starten. Dann wird Trainer Jeff Saibene sehen, ob seine Arbeit in der Vorbereitung Früchte tragen wird – alles andere sei ohnehin uninteressant. Einzig die Torwartfrage konnte der Luxemburger bereits vorher entscheiden.

Philipp Heerwagen verabschiedet sich aus Ingolstadt

Torhüter Philipp Heerwagen und der FC Ingolstadt gehen getrennte Wege. Am Dienstag unterschrieb der 36-Jährige einen Zwei-Jahres-Vertrag beim SV Sandhausen.

liga3-online.de