Bester Drittliga-Torschütze erhält erstmals Torjägerkanone

Baris Atik oder Marcel Bär? Wer wird der beste Torschütze der Drittliga-Saison 2021/22? Beide Spieler sind mit 19 Treffern gleich auf. Mindestens einer der beiden Spieler erhält am Samstag die Auszeichnung. Und bekommt dann erstmals die Kicker-Trophäe, die auch in der ersten und zweiten Liga vergeben wird, überreicht.

Bär hat Titel schon sicher

Es ist eine Premiere, dass der beste Drittliga-Torschütze die "Kicker Torjägerkanone" erhält, somit die gleiche Trophäe in Empfang nehmen kann wie die besten Knipser aus den beiden Bundesligen. Während Atik beim Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den VfL Osnabrück wegen seiner zehnten gelben Karte gesperrt fehlt, kann Marcel Bär vom TSV 1860 München im Duell mit Borussia Dortmund II noch nachlegen. Trifft der 29-jährige Angreifer, wäre er allein auf Platz eins.

Geht Bär leer aus, würden er und Atik die Trophäe erhalten. Eine Anwendung irgendwelcher Quotienten gäbe es in diesem Falle nicht. Das heißt, Bär hat die Trophäe auf jeden Fall schon sicher. Damit stellen die Löwen erneut den besten Torschützen der Liga. In der abgelaufenen Saison war dies Sache Mölders.

 
Back to top button