Pokal-Frust bei den Preußen: In der Tristesse angekommen

Pokal-Frust bei den Preußen: In der Tristesse angekommen

Der Frust war da und ebbte schnell wieder ab: Wieder ist Preußen Münster im Westfalenpokal früh gescheitert. Zum dritten Mal in vier Jahren heißt die Endstation SV Rödinghausen. Ist der SCP in Sachen Landespokal die Lachnummer der 3. Liga? Wahrscheinlich schon – zuletzt spielte man 2014 im DFB-Pokal. Doch das Ausmaß des neuerlichen Ausscheidens wird sich erst langfristig bemerkbar machen.

Zwischenfazit #1: Die 3. Liga nach dem Saisonstart

Nur die wenigsten Drittliga-Spieler reisen jetzt zu ihren Nationalmannschaften, für viele dagegen stehen allenfalls Test- oder Landespokalspiele, für manche gar ein ruhiges Wochenende an. Für uns ist es an der Zeit, erstmals auf alle 20 Vereine zu gucken.

10 Fakten: Der Sommer-Transfermarkt unter der Lupe

Klappe zu, das war es: Am späten Montagabend endete die längstmögliche Transferphase im Sommer, bis zum 2. September konnten die 20 Vereine Spieler verpflichten und abgeben. Rund 500 Transaktionen gab es zwischen Mai und gestern kurz vor Mitternacht, darunter etliche Spieler mit Prominenz-Faktor. In zehn Rubriken zeigt liga3-online.de, was in diesem Sommer los war.

Alles, was ihr zum 7. Spieltag wissen müsst

Dinge, die die Fußball-Welt aus unserer Sicht nicht braucht: Länderspielpausen. Drei von ihnen werden diesen Herbst teils unerträglich lang machen – zwei Wochen lang wird der Profifußball, darunter die 3. Liga, dann pausieren. Vor der ersten von ihnen geht es am jetzigen Wochenende noch einmal rund. Wir klären, für welche Klubs am 7. Spieltag viel auf dem Spiel steht.

liga3-online.de