Aufsteiger Mainz II verpflichtet Gärtner und Hendl

Die zweite Mannschaft des FSV Mainz 05 hat zwei weitere Neuverpflichtungen bekanntgegeben. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, stoßen Torhüter Bernhard Hendl und Mittelfeldspieler Sebastian Gärtner zur Mannschaft vom Mainzer Bruchweg. Hendl, der seinen auslaufenden Vertrag beim SSV Jahn Regensburg nicht verlängert hatte, kam in der abgelaufenen Saison 24 Mal in der Dritten Liga zum Einsatz. Der 21-jährige Österreicher schloss sich im Januar 2013 den Bayern an. "Die Perspektive hier in Mainz ist natürlich super. Wir spielen mit der U23 in der dritten Liga, was insgesamt nur bei drei deutschen Teams der Fall ist. Das spricht natürlich für die Qualität der Arbeit, die man auch deutlich an der Durchlässigkeit zu den Profis sehen kann", sagte Hendl. Gärtner, der von der U23 des 1. FC Nürnberg kommt, unterschrieb einen Einjahresvertrag, der per Option um ein weiteres Jahr verlängert werden kann. Als Kapitän des Teams lief er 31 Mal für die Regionalliga-Mannschaft auf.

FOTO: regensburg1889.de

   
Back to top button