1. FC Saarbrücken: Kwasniok bestätigt Zeitz als Kapitän

FCS-Cheftrainer Lukas Kwasniok hat Manuel Zeitz als Spielführer des Drittliga-Aufsteigers bestätigt. Dazu wählte der Coach auch den Stellvertreter seines verlängerten Arms, während der restliche Mannschaftsrat in Saarbrücken vom Team bestimmt werden durfte.

"Die beiden habe ich bestimmt"

235 Pflichtspiele hat Manuel Zeit inzwischen für den 1. FC Saarbrücken auf dem Buckel, im Sommer 2016 entschied sich der 31-Jährige bereits zum dritten Mal für ein Engagement bei seinem einstigen Ausbildungsklub. Dort wurde der Regionalliga-Kapitän jetzt auch von Cheftrainer Lukas Kwasniok als Spielführer für die kommende Drittliga-Saison bestimmt. Dazu wählte der Coach mit Sebastian Jacob einen Stellvertreter. Gegenüber der "Bild"-Zeitung verdeutlicht Kwasniok seine Wahl: "Die beiden habe ich bestimmt. Sie sind für mich als Trainer meine ersten Ansprechpartner."

Erfahrener Mannschaftsrat

Zum fünfköpfigen Mannschaftsrat zählen außerdem Steven Zellner, sowie Abwehrchef Boné Uaferro und Torhüter Daniel Batz. Diese drei Kandidaten wurden vom Team bestimmt, wie Kwasniok erklärt: "Die anderen drei habe ich von der Mannschaft wählen lassen." Mit dem Ergebnis, dass der FCS wohl mit einem der erfahrensten Führungsteams in die neue Saison starten wird. 

   
  • Zeitz.Paul

    …so schließt sich der Kreis, Saarländer kehren irgendwann immer zurück…
    …Manuel gute Saison für Dich und Dein Team …

Back to top button