1. FC Kaiserslautern: U19-Talent Neal Gibs erhält Profivertrag

Verstärkung für den 1. FC Kaiserslautern aus der eigenen Jugend: U19.Außenverteidiger Neal Gibs hat einen Profivertrag unterschrieben.

Seit 2013 beim FCK

”Wir freuen uns, dass Neal Gibs seinen ersten Profivertrag bei uns unterschreibt und die nächsten Schritte seiner Entwicklung gemeinsam mit uns gehen möchte. Wir werden ihn auf diesem Weg bestmöglich begleiten“, sagte FCK-Sportgeschäftsführer Thomas Hengen zum neuen Vertrag mit dem gebürtigen Pfälzer. Gibs, der sowohl als linker als auch als rechter Verteidiger spielen kann, trainierte in dieser Saison bereits mit dem Drittliga-Team und wurde Anfang April von Trainer Marco Antwerpen auch in den Profi-Kader berufen. "Ich freue mich, bei einem so großen und traditionsreichen Verein wie dem FCK meinen ersten Profivertrag unterschrieben zu haben. Ich freue mich auf die Aufgabe und hoffe, meinen Teil zum Erfolg des Vereins beitragen zu können", so Gibs.

 

   
  • Friedrich Herschel

    toller Schnappschuss.

Back to top button