Würzburger Kickers verpflichten Fabio Kaufmann

Neuzugang bei den Würzburger Kickers: Am Donnerstag unterschrieb der vereinslose Fabio Kaufmann (25, Mittelfeld) einen Vertrag bis zum Saisonende mit Option auf ein weiteres Jahr.

"Ein echter Sportsmann"

Zuletzt stand der 25-Jährige zwischen Juli 2016 und August 2017 bei Erzgebirge Aue unter Vertrag und kam in der vergangenen Saison 19 Mal in der 2. Bundesliga zum Einsatz (ein Tor, drei Vorlagen). "Fabio ist ein echter Sportsmann, der in jedem Training Vollgas gibt", lobt Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer den Mittelfeldspieler und ergänzt: "Bei unserem Gastspiel in Aue hat er vergangenes Jahr seine fußballerische Klasse eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Diese Verpflichtung bietet uns weitere Möglichkeiten in der Offensive und macht uns noch flexibler." Ein Unbekannter ist Kaufmann in der 3. Liga nicht: Für Aalen und Cottbus bestritt der 25-Jährige insgesamt 35 Partien, in der 2. Liga stand er für Aalen und Aue zusammengerechnet 46 Mal auf dem Platz.

   
Back to top button