Würzburger Kickers verleihen Marvin Kleihs nach Flensburg

Die Würzburger Kickers gehen ohne Marvin Kleihs in die restliche Saison. Am Mittwochnachmittag wurde der 23-jährige Abwehrspieler bis zum 30. Juni an Viertligist Weiche Flensburg verliehen.

Nur drei Einsätze

Kleihs war erst vor einem halben Jahr aus der U23 des VfL Wolfsburg auf den Dallenberg gewechselt, kam aber nur an den ersten vier Spieltagen drei Mal zum Einsatz – danach stand der 23-Jährige nicht mehr im Kader. Bei Weiche Flensburg, das momentan den zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Nord belegt, soll der 23-Jährige nun Spielpraxis sammeln: "Im Sinne aller Beteiligten ist das angesichts dessen, dass er bei uns zuletzt nicht zum Zug gekommen ist, eine sehr gute Lösung. Wir wünschen Marvin für den weiteren Saisonverlauf alles Gute", sagt FWK-Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer.

   
Back to top button