Wiesbaden verpflichtet Thomas Geyer vom VfB Stuttgart II

Der SV Wehen Wiesbaden hat den ersten Neuzugang für die Saison 2014/2015 bekannt gegeben. Vom Drittliga-Konkurrenten VfB Stuttgart II wechselt Abwehrspieler Thomas Geyer zur neuen Saison zum SVWW, wo der 23-jährige Verteidiger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 erhält. "Wir freuen uns sehr, dass sich Thomas für uns entschieden hat. Er bringt trotz seines noch jungen Alters schon sehr viel Erfahrung mit. Auf Grund seiner sehr professionellen Einstellung und seines Charakters passt Thomas sehr gut zu uns“, so SVWW-Sportdirektor Michael Feichtenbeiner. Der ehemalige deutsche U20-Nationalspieler war 2007 vom SSV Ulm 1846 in die Jugendabteilung des Bundesligisten gewechselt, für den er seit 2010 bisher insgesamt 120 Drittliga-Spiele absolvierte. Thomas Geyer blickt auch mit Vorfreude auf den Start beim SVWW: „In den nächsten Wochen zählt für mich nur der Klassenerhalt mit dem VfB. Aber selbstverständlich freue ich mich schon auf die neue Aufgabe. In den Gesprächen mit den Verantwortlichen, die sich sehr um mich bemüht haben, hat mich die sportliche Perspektive und das Konzept sofort überzeugt.“

FOTO: VfB Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button