Westfalen-Pokal: Paderborn gegen Münster in der 1. Runde

In der ersten Runde des Westfalen-Pokals kommt es direkt zum Drittliga-Duell zwischen dem SC Paderborn und dem SC Preußen Münster – das ergab die Auslosung am Mittwochabend.

Paderborn hat Heimrecht

Wann die Partie stattfindet, ist noch offen. Sicher ist aber bereits, dass der SC Paderborn gegen die Adlerträger Heimrecht genießt. In der vergangenen Saison hatte Paderborn den Westfalen-Pokal trotz des sportlichen Abstiegs zum achten Mal in seiner Vereinsgeschichte gewonnen und sich so für den DFB-Pokal qualifiziert – Münster war unterdessen im Viertelfinale an Regionalligist Rödinghausen gescheitert.

Die Sportfreunde Lotte müssen in der 1. Runde indes bei Landesligist SpVg Brakel ran.

 
Back to top button