Werder Bremen: Wasmus und Osabutey fallen lange aus

Von

© imago

Schock für Werder Bremens U23: Mit Leander Wasmus (Kreuzbandriss) und Jonah Osabutey (Verletzung am Innenband) mussten gleich zwei Spieler das Trainingslager vorzeitig verlassen. Sie werden Bremen mehrere Wochen oder gar Monate fehlen.

Genesungswünsche von Zapel

Beide hatten bereits in der jüngeren Vergangenheit mit Verletzungen zu kämpfen und standen bereits in großen Teilen der Hinserie, in der beide ohne Einsatz in der U23 blieben, nicht zur Verfügung. "Es ist sehr bitter, dass sich Leander und Jonah erneut verletzt haben, nachdem sie zuvor schon mehrere Monate raus waren", sagt Trainer Oliver Zapel. "Wir hoffen natürlich, dass sich Beide schnell erholen und wieder fit werden."

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.